Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Programm Juni 2018
Programm
 
Juni 2018
KINO Meiringen    ()
KINO Meiringen das Kino Meiringen hat ab sofort eine neue Homepage:
kino-meiringen.ch
LEAN ON PETE    (Andrew Haigh)
F/d Drama ab 16 J.
LEAN ON PETE Zwei Aussenseiter finden sich im Wilden Westen: ein Junge und ein Pferd. Klingt nach Kitsch und Klischee, ist es aber nicht. Die Geschichte um den Teenager Charley ist vielmehr Einblick in die Realität der amerikanischen Unterschicht abseits der modernen Metropolen. «Lean on Pete» ist eine fulminante Verfilmung des gleichnamigen Romans von Willy Vlautin: grossartiges Kino über Abgründe, die das Leben bereithält, über Mut, Durchhaltewille, Hoffnung und die Kraft der Freundschaft. Vielfach preisgerkönter Film! (121Min)
Fr  01.06    20:00h
Sa  02.06    20:00h
SHERLOCK GNOMES    (Steve Pink)
D Animation 6/8 J
SHERLOCK GNOMES Überall in London verschwinden Gartenzwerge. Als Gnomeo und Julia zurück nach Hause kommen, sind alle Objekte auch aus ihrem Garten verschwunden. Es gibt nur einen Zwerg, der helfen kann: SHERLOCK GNOMES, der berühmt berüchtigte Detektiv und Beschützer der Londoner Gartenzwerge und sein Helfer WATSON. Die Aufklärung des Rätsels lässt unsere Zwerge ein ausgelassenes Abenteuer erleben. Für die ganze Familie (86Min)
Sa  02.06    17:00h
PETIT PAYSAN    (PETIT PAYSAN)
F/d Drama ab 12J
PETIT PAYSAN Hubert Charuel, Landwirtsohn mit Filmemacherdiplom, erzählt in seinem ersten langen Spielfilm eine fiktive, aber realitätsnahe Geschichte um einen Jungbauern, der seine Milchkühe vor einer Seuche zu bewahren versucht. Es geht ihm dabei weniger um die Seuche und deren Bekämpfung, als um die Befindlichkeit seines Protagonisten und die Trauer um das Verschwinden des französischen Kleinbauerntums. Ein Film mit Schönheit, die nach innen weist und einem grossartigen Swann Arlaud mit einer selbstverständlichen Authenzität. (90Min)
So  03.06    19:00h
Mo  04.06    20:00h
DES MOUTONS ET DES HOMMES    (Karim Sayad)
Orig./d Dokfilm ab 16 J.
DES MOUTONS ET DES HOMMES Prix de Soleure 2018. Algier, Bab el Oued, 2016. Habib (16j) will seinen Schafbock namens El Bouq trainieren, um ihn zu einem Champion im Kampf der Schafe zu machen. Samir (42j) verkauft Schafe, um in seinem schwierigen Alltag über die Runden zu kommen. Mit Herannahen des Opferfestes, hofft Samir seine Einkünfte aufzubessern. Für Habib hingegen sieht die Geschichte ganz anders aus. Wird El Bouq zu einem grossen Champion? Oder ist er einem tragischeren Schicksal geweiht? der Regisseur Karim Sayad öffnet eine Türe zu einer unbekannten, neuen Welt. (78Min)
Do  07.06    20:00h
So  10.06    19:00h
Mo  11.06    20:00h
FOXTROT    (Samuel Maoz)
Hebr./d/f Drama ab 16 J.
FOXTROT Acht Jahre nachdem er in seinem Spielfilmerstling "Lebanon" die Sinnhaftigkeit von Kriegseinsätze junger Menschen hinterfragte, setzt sich der Israeli Samuel Maoz erneut mit dem Militär auseinander. Er tut es in einem visuell brillanten Antikriegsfilm, in dem ein Vater seinen während eines Diensteinsatzes unter grotesken Umständen zu Tode gekommenen Sohn betrauert. Silberner Löwe Filmfestival Venedig 2017 (113Min)
Fr  08.06    20:00h
Sa  09.06    20:00h
AUF DER JAGD - WEM GEHÖRT DIE NATUR?    (Alice Agneskirchner)
D Dokfilm ab 6J
AUF DER JAGD - WEM GEHÖRT DIE NATUR? Wem gehört die Natur? Den Tieren? Den Menschen? Oder sollte sie einfach sich selbst überlassen sein? Mit einfühlsamen, bestechenden und atemberaubenden Tier- und Landschafts-Aufnahmen findet die Regisseurin Antworten auf diese und weitere Fragen. Die Natur braucht uns nicht, aber wir brauchen die Natur. Jäger, Förster, Waldbesitzer, Waldbiologen, Tierschützer, Landwirte und Forstbeamte kommen zu Wort. Eine ehrliche, sensible Liebeserklärung an die Natur Ein Film für alle, auch für Jäger (95Min)
Sa  09.06    17:00h
Sa  30.06    17:00h
A MAN OF INTEGRITY    (Mohammad Rasoulof)
Orig./d Drama ab 16 J.
A MAN OF INTEGRITY A Man of Integrity gewann in Cannes 2017 den Preis der Sektion "Un Certain Regard".
Der engagierte Filmemacher Mohammad Rasoulof erzählt von Reza, der sich aus der Stadt zurückgezogen hat und mit Frau und Kind ein beschauliches Leben als Fischzüchter in einem Dorf im Norden Irans führt. Doch auch auf dem Land herrschen Korruption und Gewalt. Ein Grossfabrikant, der beste Beziehungen zur Regierung unterhält, zwingt die lokalen Bauern und kleinen Unternehmer mit allen Mitteln in ein Netz der Abhängigkeit. Echtes, packendes Kino. (117Min)
Do  14.06    20:00h
So  17.06    19:00h
Mo  18.06    20:00h
DEADPOOL 2    (David Leitch)
D Action ab 16 J.
DEADPOOL 2 Nachdem er eine beinahe tödliche Rinderattacke überlebte, setzt ein entstellter Cafeteria- Koch (Wade Wilson) alles daran, seinen Traum zu verwirklichen, der heisseste Barkeeper Mayberrys zu werden, während er zudem noch mit dem Verlust seines Geschmacksinns zurechtkommen muss. Auf der Suche nach neuer Schärfe in seinem Leben - als auch einem Fluxkompensator - muss Wade gegen Ninjas, die Yakuza und eine Horde sexuell aggressiver Hunde kämpfen. Dabei reist er um die Welt, entdeckt die Bedeutung von Familie, Freundschaft und Flavour, findet neuen Geschmack an Abenteuern und verdient den begehrten Kaffeebecher-Titel "World's Best Lover". Action pur (111Min)
Fr  15.06    20:00h
Sa  16.06    20:00h
ISLE OF DOGS    (Wes Anderson)
D Animation 10/12J
 ISLE OF DOGS ISLE OF DOGS - ATARIS REISE erzählt die Geschichte von Atari Kobayashi, dem 12-jährigen Pflegesohn des korrupten Bürgermeisters Kobayashi. Als durch einen Regierungserlass alle Hunde der Stadt Megasaki City auf eine riesige Mülldeponie verbannt werden, macht sich Atari allein in einem Miniatur-Junior-Turboprop auf den Weg und fliegt nach Trash Island auf der Suche nach seinem Bodyguard-Hund Spots. Dort freundet er sich mit einem Rudel Mischlingshunde an und bricht mit ihrer Hilfe zu einer epischen Reise auf, die das Schicksal und die Zukunft der ganzen Präfektur entscheiden wird.Ein Abenteuer wie im Bilderbuch, ironisch, lakonisch , hochpräzis (101Min). Nur bedingt ein Familienfilm aber ein Kleinod mit Kultcharakter
Sa  16.06    17:00h
Sa  23.06    20:00h
3 JOURS À QUIBERON    (Emily Atef)
D Drama ab 12J
3 JOURS À QUIBERON Quiberon 1981: Der Journalist Michael Jürgs und der Fotograf Robert Lebeck bekommen die Chance, den Weltstar Romy Schneider in dem kleinen bretonischen Ort für den STERN zu interviewen. Aus dem geplanten Gespräch werden drei emotional herausfordernde Tage für alle Beteiligten.."ein Film der einen abholt, mitnimmt und ins Schwärmen bringt" (115Min)
Do  21.06    20:00h
So  24.06    19:00h
Mo  25.06    20:00h
TULLY    (Jason Reitman)
D Komödie 12/14J
TULLY Marlo (Charlize Theron) hat gerade erst ihr drittes Kind bekommen, als ihr Bruder ihr ein besonderes Geschenk macht: Eine "Night nanny", die sich nachts um die Kinder kümmern soll. Marlo ist zunächst skeptisch gegenüber dem Gedanken, Hilfe von einer fremden Person anzunehmen, doch als sie die junge, schlaue und witzige Nanny namens Tully kennenlernt, entwickelt sich eine einzigartige Freundschaft zwischen den beiden Frauen. Eine Geschichte bei welcher man weinen und lachen gleichzeitig könnte (96Min)
Fr  22.06    20:00h
Sa  23.06    17:00h
OCEAN'S 8    (Gary Ross)
D Krimi
OCEAN'S 8 Danny Oceans Schwester Debbie Ocean versammelt eine Gruppe kriminell veranlagter Frauen, um einen finanziell aussichtsreichen Raubzug auf der alljährlichen starbesetzten Met Gala in New York durchzuziehen. Ihr erster Schritt ist die perfekte Crew dafür zu finden: Lou, Rose, Daphne Kluger, Nine Ball, Tammy, Amita und Constance. Ein perfekter, packender Krimi mit Starbesetzung
Fr  29.06    20:00h
Sa  30.06    20:00h
SEHNSUCHT NACH STADT UND LAND    ()
CH-D Dokfilm
SEHNSUCHT NACH STADT UND LAND Sehnsucht nach Stadt und Land. Ein Film über Leben und Werk des Meiringer Künstlers Arnold Brügger 1888–1975.
Ort: KINO Meiringen
Première 28. Juni 2018, 19:30 (bei beschränkter Platzzahl ist eine Reservation empfohlen)
Samstag, 7. Juli 2018, 17:15
Mittwoch, 11. Juli 2018, 17:15
Freitag, 13. Juli 2018, 17:15
Besucher mit einem gültigen Eintritt der Musikfestwoche sehen den Film gratis.
Do  28.06    19:30h
Sa  07.07    17:15h
Mi  11.07    17:15h
Fr  13.07    17:15h
« Mai 2018 »
So Mo Di Mi Do Fr Sa
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031
Kinopartner